16.07.2015 in Internationales von SPD Gera

SPD-Vorsitzende Melanie Siebelist zum Offenen Brief der Bürgerinitiative pro150

 

Die Vorsitzende der Geraer SPD lobt die sachliche Diskussion in Liebschwitz und setzt weiter auf Verständigung zwischen allen Beteiligten.

„Ich war bei der letzten Einwohnerversammlung in Liebschwitz, um mir ein Bild von der Stimmung im Ortsteil zu machen. Mein Eindruck war, dass dort ganz überwiegend sachlich über die geplante Außenstelle von Eisenberg in Liebschwitz diskutiert wurde. Die meisten Bürger wollten einfach nur Klarheit darüber, wie es weitergeht. Sie wollen verbindliche Antworten auf ihre berechtigten Fragen.

Ich war sehr positiv überrascht, dass bis auf eine rassistische Formulierung eine insgesamt sehr sachliche und ruhige Diskussionskultur vorherrschte. Die Liebschwitzer sind keine Nazis.

 

05.05.2009 in Internationales von SPD Gera

Gera liegt mitten in Europa

 
Norbert Vornehm, Holger Poppenhäger, Wilfried Regenhardt

Diskussionsrunde mit dem Thüringer Kandidaten für das Europaparlament, Holger Poppenhäger

Was geht uns Europa an? So war die Diskussionsrunde überschrieben, in der sich unser Thüringer Kandidat für das Europaparlament, Holger Poppenhäger, vorstellte. Eingeladen hatte der Kreisvorstand Gera in die Gaststätte Heinrichsbrücke, dem neuen Domizil des Fördervereins Tanzen.

 

Mitglieder der SPD-Fraktion



Heiner Fritzsche, Monika Hofmann (Vorsitzende) und Tilo Wetzel.

 

Kontakt

Geschäftsstelle der SPD-Fraktion
Rathaus, Raum 110
Geschäftsführerin: Dana Wetzel-Krüger
Telefon: (0365) 838 1540

E-Mail: info@SPD-Fraktion-Gera.de

Postanschrift
SPD-Fraktion Gera
Kornmarkt 12
07545 Gera