INFOSTAND "Wie viele Bahnen braucht Gera?

Veröffentlicht am 27.09.2020 in Stadtrat

Am 25.09.2020 wollten wir an unserem Infostand von den BürgerInnen wissen, was sie zur Straßenbahnneubeschaffung wissen, wissen wollen und wünschen. Die meisten Geraer am Stand wünschten sich einen komplett barrierefreien Bahnverkehr in Gera. So berichtete eine Frau, die auf ihren Rollstuhl angewiesen ist, dass sie mitunter fast 2 Stunden warten muss um mitfahren zu können. Derzeit seien die Abstände zwischen den barrierearmen oder -freien Bahnen bis zu 40 min und das bedeute meist für sie, dass die Bahnen schon bei Ankunft überfüllt seien in dem Bereich, den sie nutzen müsse. Also warte sie ein bis zwei weitere Bahnen ab, um dann endlich von A nach B zu kommen. Ebenso geht es oft Familien mit Kinderwägen und BürgerInnen mit anderen Mobilitätshilfen. Die Interessierten konnten schlecht sagen, wie viele Bahnen Gera braucht, aber waren zu 95 % der Meinung man solle komplett auf Barrierefreiheit setzen. Wir bleiben dran

 
 

Mitglieder der SPD-Fraktion



Heiner Fritzsche, Monika Hofmann (Vorsitzende) und Tilo Wetzel.

 

Kontakt

Geschäftsstelle der SPD-Fraktion
Rathaus, Raum 110
Geschäftsführerin: Dana Wetzel-Krüger
Telefon: (0365) 838 1540

E-Mail: info@SPD-Fraktion-Gera.de

Postanschrift
SPD-Fraktion Gera
Kornmarkt 12
07545 Gera