Rede zur Mitgliedschaft der Stadt Gera in der AG fahrradfreundliche Kommunen

Veröffentlicht am 12.04.2019 in Stadtrat

Das Manuskript zum Redebeitrag von Heiner Fritzsche aus der Stadtratssitzung vom 11.04.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

selbstverständlich stimmt die SPD-Fraktion der Mitgliedschaft der Stadt im Verein fahrradfreundlicher thüringer  Kommunen zu, gerade weil bei diesem Thema  in Gera noch viel zu tun ist, wie der Fahrradklimatest des ADFC aktuell zeigt.  Dabei hat der Stadtrat bereits 2013 das Leitbild dafür mit dem Ziel beschlossen, dass der Verkehrsmittelanteil des Radverkehrs auf 12 % gesteigert werden soll.  Tatsächlich liegt dieser kaum verändert unter 4 %. Deshalb rege ich an, dass sich der Verkehrsausschuss zukünftig regelmäßiger mit dem Thema beschäftigt und nicht erst, wenn etwas zu beschließen ist. Die Fahrradbeauftragte Frau Prüfer hat  zugestimmt, dass Protokolle der Vereinssitzung dem Ausschuss genauso zur Verfügung zu stellen, wie von der städtischen AG Radverkehr bisher bereits. Dann ist es nicht nur Sache der Stadtverwaltung sondern auch des Ausschusses, dem Radverkehr eine noch höhere Priorität einzuräumen als bisher. Ich bitte um Zustimmung zu der Vorlage.

 
 

Mitglieder der SPD-Fraktion



Heiner Fritzsche, Monika Hofmann (Vorsitzende) und Tilo Wetzel.

 

Kontakt

Geschäftsstelle der SPD-Fraktion
Rathaus, Raum 110
Geschäftsführerin: Dana Wetzel-Krüger
Telefon: (0365) 838 1540

E-Mail: info@SPD-Fraktion-Gera.de

Postanschrift
SPD-Fraktion Gera
Kornmarkt 12
07545 Gera